+41 44 725 24 85 info@mci-immobilien.ch

Impressum

Kontaktadresse

mci – michael camenzind IMMOBILIEN GmbH
Mythen­strasse 10
8810 Horgen
Schweiz
m.camenzind@mci-immobilien.ch

 

Vertretungsberechtigte Personen

Michael Camenzind
Inhaber
MAS Real Estate Management

 

Handelsregistereintrag

Einge­tra­gener Firmenname: mci–michael camenzind IMMOBILIEN GmbH
Handels­re­gis­teramt: Zürich
UID: CHE-483.332.393

 

Mehrwertsteuer

MWST Nummer: CHE-483.332.393 MWST

 

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhalt­lichen Richtigkeit, Genau­igkeit, Aktua­lität, Zuver­läs­sigkeit und Vollstän­digkeit der Infor­ma­tionen.

Haftungs­an­sprüche gegen den Autor wegen Schäden materi­eller oder immate­ri­eller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nicht­nutzung der veröf­fent­lichten Infor­ma­tionen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausge­schlossen.

Alle Angebote sind unver­bindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne geson­derte Ankün­digung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröf­fent­li­chung zeitweise oder endgültig einzu­stellen.

 

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verant­wor­tungs­be­reichs Es wird jegliche Verant­wortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

 

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma mci – michael camenzind IMMOBILIEN GmbH oder den speziell genannten Rechts­in­habern. Für die Repro­duktion jeglicher Elemente ist die schrift­liche Zustimmung der Urheber­rechts­träger im Voraus einzu­holen.

 

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schwei­ze­ri­schen Bundes­ver­fassung und die daten­schutz­recht­lichen Bestim­mungen des Bundes (Daten­schutz­gesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privat­sphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persön­lichen Daten. Wir halten diese Bestim­mungen ein. Persön­liche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusam­men­arbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Daten­banken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespei­chert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Infor­ma­tionen zum Betriebs­system resp. Browser. Diese Nutzungs­daten bilden die Basis für statis­tische, anonyme Auswer­tungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entspre­chend verbessern können.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server herge­stellt. Facebook erhält dadurch die Infor­mation, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account einge­loggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benut­zer­konto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermit­telten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie in der Daten­schutz­er­klärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzer­konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benut­zer­konto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten für die Website­be­treiber zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gegebe­nen­falls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorge­schrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Sie können die Instal­lation der Cookies durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschrie­benen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einver­standen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schalt­fläche können Sie Infor­ma­tionen weltweit veröf­fent­lichen. Über die Google +1-Schalt­fläche erhalten Sie und andere Nutzer perso­na­li­sierte Inhalte von Google und dessen Partnern. Google speichert sowohl die Infor­mation, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Infor­ma­tionen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profil­namen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergeb­nissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet einge­blendet werden.

Google zeichnet Infor­ma­tionen über Ihre +1-Aktivi­täten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google +1-Schalt­fläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sicht­bares, öffent­liches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identi­fi­zie­rende Infor­ma­tionen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläu­terten Verwen­dungs­zwecken werden die von Ihnen bereit­ge­stellten Infor­ma­tionen gemäß den geltenden Google-Daten­schutz­be­stim­mungen (http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/) genutzt. Google veröf­fent­licht mögli­cher­weise zusam­men­ge­fasste Statis­tiken über die +1-Aktivi­täten der Nutzer bzw. geben diese Statis­tiken an unsere Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.